Artists 2015

Platzhirsch Logo Platzhirsch Festival Duisburg 2.9.–4.9.2016 // Artists 2015

http://www.platzhirsch-duisburg.de

Ohne Platzhirsche kein Platzhirsch Festival auf dem Platz.
Knapp 100 Teams - über 300 KünstlerInnen - mischten 2015 den Dellplatz und die vielen angrenzenden Locations auf.
Dabei waren:

BUCHPREMIERE: Sein Roman „Gegen die Zeit“ erscheint kurz vor dem Platzhirsch und Sascha Reh kommt zum Festival in seine Heimat zurück und liest daraus vor.

Sascha Reh lebt und schreibt in Berlin, kommt aber aus Duisburg. Und wer seinen ersten Roman „Falscher Frühling“ gelesen hat, wird das sofort bemerkt haben, an der Frau mit Hund und Gans im Kinderwagen zum Beispiel.

Sascha Reh verfasst Prosa seit seinem 16. Lebensjahr und somit trotz seiner Jugend bereits über 2 Jahrzehnte lang. Er schreibt fesselnd auf seine ganz eigene Art, erzählt kenntnisreich Geschichte(n) und nimmt seine Personen sensibel und schonungslos zugleich auseinander.

 

„Falscher Frühling“ spielt im Theatermilieu, der zweite Roman „Gibraltar“ in der krisengeschüttelten Finanzwelt.

„Gegen die Zeit“ erzählt nun von einem erstaunlichen Datenvernetzungsprojekt zu Zeiten von Revolution und Putsch in Chile – und von den abenteuerlichen Verstrickungen, in die ein junger deutscher Industriedesigner gerät, der daran mitgearbeitet hat. Er wollte mit seinen Kollegen für eine gerechtere Gesellschaft kämpfen. Aber plötzlich sind sie alle in Lebensgefahr.

Reh lesen macht Spaß – ihm zuhören auch.

https://www.schoeffling.de/autoren/sascha-reh/e
http://www.schoeffling.de/buecher/sascha-reh/gegen-die-zeit
So, 16. Aug. 18:00: