Artists 2015

Platzhirsch Logo Platzhirsch Festival Duisburg 2.9.–4.9.2016 // Artists 2015

http://www.platzhirsch-duisburg.de

Ohne Platzhirsche kein Platzhirsch Festival auf dem Platz.
Knapp 100 Teams - über 300 KünstlerInnen - mischten 2015 den Dellplatz und die vielen angrenzenden Locations auf.
Dabei waren:

High Jazz Plus - für Steve Lacy

Philippe Micol präsentiert als Premiere sein aktuelles Konzertprogramm, in dem er sich mit der Musik des grossen Sopransaxophonisten Steve Lacy verbindet.

Der aus der Schweiz stammende und seit vielen Jahren in Duisburg wirkende und arbeitende Saxophonist und Klarinettist, Improvisations-Musiker und Organisator interpretiert einige von Lacys Kompositionen und ebenso eine Reihe eigener Stücke, die er in den achziger Jahren geschrieben hat, eine Phase, in der der musikalische Genius von Lacy einen grossen Einfluss auf den Schweizer ausübte und mit dem er sich in der Folge immer wieder befasst hat.

Stringente Form, jazzmässiger Sound und Feeling, stark geöffnete aber noch fern dem Jazz zuzuordnende Harmonik und Motivik, eine Vorliebe für das ausschöpfende Umkreisen seiner Themen und für sich langsam hochschraubende musikalische Entwicklungen prägten die Musik des damaligen Vorbildes.

Micol erweitert diese Stilmittel in diesem Programm aber mit seiner ureigenen Art, Motive zu verketten, mit Intervallen zu spielen, unkonventionelle harmonische Räume zu eröffnen und erklingen zu lassen. 

http://www.phmicol.de/
Fr, 14. Aug. 22:00: